Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

News

18.05.2021
Grund zur Freude: Mit dem Bio-Weingut Rummel aus Nußdorf ist jetzt das erste Weingut in der Landauer Fairtrade-Familie angekommen. Bürgermeister Dr. Ingenthron (v.l.n.r.), Barbara Weyrauch von der Steuerungsgruppe, die Winzer Karl und Klaus Rummel sowie P
© Stadt Landau
Da wächst zusammen, was zusammengehört: Als neuestes und insgesamt 32. Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Bio-Weingut Rummel aus Nußdorf ... mehr
06.04.2021
Willkommen in der Landauer Fairtrade-Familie: Bürgermeister Dr. Ingenthron (rechts) begrüßt gemeinsam mit Barbara Weyrauch (links) und Pfarrer Leonhard (2.v.r.) das neuste Mitglied Frank Weyrauch (Mitte) und dessen Team.
© Stadt Landau
Zuwachs für die Landauer Fairtrade-Familie: Als neuestes und insgesamt 31. Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Unternehmen Weyrauch Hörgeräte ... mehr
19.02.2021
Bis 20. März können im Rahmen der Aktion »Flower Power« an einer mobilen Rosen-Station fair-gehandelte Rosen »gepflückt« werden.
© Ola Hoeiden/Fairtrade
Zum Geburtstag, zum Hochzeitstag oder einfach nur so, um Danke oder „Ich mag dich“ zu sagen: Rosen sind ein beliebtes Geschenk. Dass im Rosenanbau ... mehr
09.12.2020
»Wir sind dabei!« -  unter diesem Motto erhielt der Kinderschutzbund, vertreten durch Christin Arto (hinten rechts) und Christine Heeger-Roos (vorne rechts), vor dem Kinderladen-Flohmarkt die 30. Fairtrade-Partnerschafts-Urkunde von Bürgermeister Dr. Maxi
© Stadt Landau
Im Rahmen der Aktion „Landauer Adventstürchen“ hat der Kinderschutzbund am 3. Dezember in seinen Kinderladen-Flohmarkt eingeladen. Die Positionierung gegen Fast-Fashion ist allerdings nur ein Aspekt, ... mehr
07.10.2020
Freuen sich, dass Ethikette Landau nun zur Landauer Fairtrade-Familie gehört: Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Ines Quandt, Regine Hackbarth und Pfarrer Jürgen Leonhard (v.l.n.r.).
© Stadt Landau
Erneut Zuwachs für die Landauer Fairtrade-Familie: Ab sofort gehört Ethikette Landau, das Bekleidungsgeschäft für faire, vegane und nachhaltige Mode in der Kronstraße, zu den ... mehr
09.09.2020
Freuen sich über das neue Schild am Landauer Rathaus: Jutta Bräunling (Weltladen Landau), Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch (Weltladen Landau), Pfarrer Jürgen Leonhard mit vierbeiniger Begleiterin, Oberbürgermeister Thomas Hirsch u
© Stadt Landau
Landau ist fair – und das ist nun auch am Rathaus der Südpfalzmetropole für alle sichtbar: Denn rechtzeitig zum Start der bundesweiten ... mehr
29.05.2020
Große Freude bei Dr. Maximilian Ingenthron, Annette Liebel, Barbara Weyrauch und Jürgen Leonhard (v.l.n.r.): Landau bleibt Fairtrade-Stadt.
© Stadt Landau in der Pfalz
Titel erfolgreich verteidigt: Zwei Jahre ist es nun her, dass die Stadt Landau mit dem begehrten Fairtrade-Siegel des Vereins TransFair ausgezeichnet wurde. ... mehr
05.02.2020
Vegan und fair: Bürgermeister Ingenthron begrüßt, gemeinsam mit Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Annette Liebel von der städtischen Agenda und Fritz Scharping von der lokalen Steuerungsgruppe, Margit Frey (v.l.n.r.) mit ihrem Café »ich bin so frey
© Stadt Landau in der Pfalz
Fair und vegan: Das passt wie der Deckel auf den Topf und wie die Gabel zum Messer. Darum ist das vegane ... mehr
02.12.2019
Gemeinsam stark für fairen Handel: Annette Liebel von der städtischen Lokalen Agenda, Pfarrer Jürgen Leonhard, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Susanne Burgdörfer, Leiterin Haus der Familie, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Heike Weiß-Melb
© Stadt Landau in der Pfalz
Zuwachs für die Landauer Fairtrade-Familie: Als neuestes Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Haus der Familie im Kreis der Unterstützerinnen ... mehr
26.08.2019
Gemeinsam stark für fairen Handel: Oliver Hasert, Geschäftsführender Direktor des Parkhotels, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Piorko, Veranstaltungs- und Verkaufsdirektorin des Parkhotels, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Pfarrer
© Stadt Landau in der Pfalz
Die Landauer Fairtrade-Familie wächst und wächst: Als neuestes Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Parkhotel im Kreis der Unterstützerinnen und ... mehr
11.07.2019
Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Christin Arto von der Dieter-Kissel-Stiftung, Andreas Dubiel, Leiter der Hochschulgastronomie, und Andreas Schülke, Geschäftsführer des Studierendenwerks, bei der Überreichu
© Stadt Landau in der Pfalz
Ein neuer, starker Partner für die Fairtrade-Stadt Landau: Die Steuerungsgruppe des Fairtrade-Prozesses in der südpfälzischen Metropole hat das Studierendenwerk Vorderpfalz jetzt als ... mehr
15.05.2018
Freuen sich gemeinsam über den Titel Fairtrade-Stadt für Landau in der Pfalz: Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch, Vorsitzende des Trägervereins des Landauer Weltladens, Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz, Oberbürgermeister Thom
© Stadt Landau in der Pfalz
„Landau spielt künftig Champions League“: Mit diesen Worten überreichte Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz jetzt das Fairtrade-Siegel an die Stadt Landau in der Pfalz. Im dritten ... mehr
04.05.2018
Gemeinsam für fairen Handel: Am Samstag, 12. Mai, wird die Stadt Landau in der Pfalz offiziell zur »Fairtrade-Stadt« ernannt.
© Stadt Landau in der Pfalz
Landau in der Pfalz wird Fairtrade-Stadt: Das steht seit des positiven Bescheids des Vereins „TransFair“ im vergangenen Oktober fest. Um mit dem Siegel für ... mehr
17.10.2017
Für fairen Handel: Die Stadt Landau in der Pfalz hat sich erfolgreich um das Siegel »Fairtrade-Stadt« beworben.
© Stadt Landau
Frohe Kunde für die Stadt Landau in der Pfalz: Das zuständige Prüfgremium des in Köln ansässigen Vereins TransFair hat die erfolgreiche Bewerbung der ... mehr

Kontakt

Frau Annette Liebel
Sachbearbeiterin
Friedrich-Ebert-Straße 3
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-3502
Fax: 06341/13-3509
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken