Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Es wurden 4898 Mitteilungen gefunden

12.12.2018
Gemeinsam beim Empfang der Kleingärtnerinnen und Kleingärtner im Landauer Rathaus: Bianca Klein vom rheinland-pfälzischen Finanzministerium, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der Vorsitzende des Kleingartenvereins »Am Ebenberg«, Stefan Kracht, und der Land
© Stadt Landau in der Pfalz
Eine der schönsten Kleingartenanlagen Deutschlands: Mit dem Sieg beim bundesweiten Wettbewerb „Gärten im Städtebau“ hat der Landauer Kleingartenverein „Am Ebenberg“ die Goldmedaille ... mehr
12.12.2018
Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Innenstaatssekretär Randolf Stich, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, der Arzheimer Ortsvorsteher Klaus Kißel und Dorfentwicklungspartner Jochen Blecher (v.l.n.r.) bei der Übergabe des Schreibens mit der generellen F
© Stadt Landau in der Pfalz
Frohe Kunde aus Mainz: Das Innenministerium hat eine Förderung in Höhe von 750.000 Euro für das Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ in Aussicht gestellt. ... mehr
12.12.2018
Ein hervorragender Grund zum Gratulieren: Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron hat jetzt das Training der Nachwuchsturner des Turnvereins 1861 im ASV Landau besucht und der Mannschaft des Jahrgangs 2009 und jünger zum Erfolg bei den
© Stadt Landau in der Pfalz
Ein hervorragender Grund zum Gratulieren: Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron hat jetzt das Training der Nachwuchsturner des Turnvereins 1861 im ASV ... mehr
11.12.2018
Gemeinsam bei der offiziellen Einweihung des sanierten Abschnitts der Ostbahnstraße zwischen Weißquartierstraße und Quartier Chopin: Der Vorstand der EnergieSüdwest AG, Dr. Thomas Waßmuth, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Bundesstaatssekretär Dr.
© Stadt Landau in der Pfalz
Er ist das Herzstück des Stadtumbaugebiets „Östliche Innenstadt“ in Landau: Der Stadtboulevard Ostbahnstraße. Nachdem er zwischen Maximilianstraße und Ostring bereits in neuem Glanz erstrahlt, wurde ... mehr
11.12.2018
Das neu gewählte Präsidium des DRK Landau.
© DRK Landau
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in Landau wurde nach Verabschiedung der neuen Satzung auch das Präsidium neu gewählt. Zahlreiche ... mehr
08.12.2018
Stellten in der jüngsten Sitzung des städtischen Umweltausschusses die Ergebnisse des Integrierten Klimaschutzkonzepts für die Stadt Landau vor: Umweltamtsleiter Markus Abel, Beigeordneter und Umweltdezernent Rudi Klemm sowie Christian Koch und Tobias Gru
© Stadt Landau in der Pfalz
Die Stadt Landau kann bis zum Jahr 2050 bis zu 90 Prozent ihrer Treibhausgasemissionen einsparen und sich damit in Richtung Null-Emission bewegen: Das ist ... mehr
06.12.2018
Als eine mögliche Idee, um die morgendliche »Rush Hour« zu entschärfen, hatte der Landauer Stadtvorstand im Sommer vergangenen Jahres eine Diskussion über die Schulanfangszeiten angestoßen.
© Pixabay
Als eine mögliche Idee, um die morgendliche „Rush Hour“ zu entschärfen, hatte der Landauer Stadtvorstand im Sommer vergangenen Jahres eine Diskussion über die Schulanfangszeiten ... mehr
05.12.2018
Gemeinsam bei der Thomas-Nast-Preisverleihung 2018: Der Vorsitzende des Thomas-Nast-Vereins, Hubert Lehmann, die Karikaturisten Phil Umbdenstock, Frank Hoppmann und Burkhard Fritsche sowie DJV-Chef Frank Überall und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (v.l.n.
© Stadt Landau in der Pfalz
Der in Landau ansässige Thomas-Nast-Verein und die Stadt Landau haben die Karikaturisten Frank Hoppmann, Burkhard Fritsche und Phil Umdenstock mit dem Thomas-Nast-Preis ... mehr
05.12.2018
Rückblick auf ein Jahr »Beirat für ältere Menschen« der Stadt Landau: Oberbürgermeister Thomas Hirsch (l.) hat den Vorsitzenden des Gremiums, Willi Schmitt, jetzt zum Austausch im Rathaus empfangen.
© Stadt Landau in der Pfalz
Er ist das Sprachrohr für die Seniorinnen und Senioren der Stadt Landau: Der Beirat für ältere Menschen. Vor etwa einem Jahr trat ... mehr
04.12.2018
Im »Kleinen Saal« der Landauer Jugendstil-Festhalle wurden jetzt die Siegerinnen und Sieger des 41. Wasserrattenschwimmens geehrt.
© Stadt Landau in der Pfalz
„Wasserratte von Landau“: So dürfen sich ab sofort 66 Kinder und Jugendliche nennen. Die Schülerinnen und Schüler nahmen äußerst erfolgreich am diesjährigen Wasserrattenschwimmen im Landauer Freizeitbad ... mehr
04.12.2018
Wichtige Quelle der Regionalgeschichte: Stadtarchivarin Christine Kohl-Langer, Ortsvorsteher Florian Maier, Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron und Dorfchronist Helmut Ledermann (v.l.n.r.) mit dem restaurierten Ratsprotokoll des La
© Stadt Landau in der Pfalz
Wie lebte es sich in Landau und der Region zu Zeiten der Französischen Revolution? Wie waren die wirtschaftlichen und konfessionellen Verhältnisse und welche kommunalen ... mehr
04.12.2018
Im Rahmen einer Feierstunde im »Kleinen Saal« der Jugendstil-Festhalle überreichte Oberbürgermeister Thomas Hirsch (M.) die Ehrenplakette der Stadt Landau an Christine Baumann und Theo Kautzmann.
© Stadt Landau in der Pfalz
Christine Baumann, frühere Landtagsabgeordnete, Stadträtin und amtierende Vorsitzende des Vereins Seniorenbüro-Ehrenamtsbörse, sowie Theo Kautzmann, früherer Stadtrat, Geschäftsführer des Vereins Südliche Weinstraße ... mehr
03.12.2018
Gemeinsam bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Landauer Vereins Strieffler Haus der Künste: Dieter Buhl, Dr. Albrecht Müller, Christian Leonhardt, Manfred Bock, Dr. Monica Jager-Schlichter, Christel Ludowici, Sigrid Weyers, Christian Freichel-Tworec
© Stadt Landau in der Pfalz
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Landauer Vereins Strieffler Haus der Künste standen turnusgemäß Neuwahlen an. Christian Freichel-Tworeck wurde als 1. Vorsitzender bestätigt. ... mehr
03.12.2018
Gold für Landau: Oberbürgermeister Thomas Hirsch (2.v.l.) gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Kleingartenvereins »Am Ebenberg«, Stefan Kracht (M.), dem Landesvorsitzenden der rheinland-pfälzischen Kleingärten, Rüdiger Frank (2.v.r.), dem Vizepräsidenten de
© Stadt Landau in der Pfalz
Die schönste Kleingartenanlage Deutschlands steht in Landau: Nachdem die Kleingartenanlage „Am Ebenberg“ bereits auf Landesebene des Wettbewerbs „Gärten im Städtebau“ überzeugen konnte, hat ... mehr
03.12.2018
Gemeinsame Veranstalter der Landauer Akademiegespräche: Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Dr. Christoph Picker, Direktor der Evangelischen Akademie der Pfalz, und Dr. Timo Werner, Geschäftsführer des Frank-Loeb-Instituts (v.l.n.r.).
© Stadt Landau in der Pfalz
Die Kritik an „denen da oben“ ist fast so alt wie die Menschheit. In jüngster Zeit – mit Donald Trumps polemischen Äußerungen gegen das politische ... mehr
02.12.2018
Freut sich auf Weihnachtsgeschenke: Ein Katta im Zoo Landau.
© Zoo Landau in der Pfalz
Wer den Tieren des Landauer Zoos zu Weihnachten eine besondere Freude machen möchte, hat ab jetzt eine zusätzliche Gelegenheit dazu. Auf der Internetplattform ... mehr
30.11.2018
Das Thema möglicher »Zwangseinkreisungen« in Rheinland-Pfalz sorgt für großes Medieninteresse - so auch im Landauer Rathaus bei der Pressekonferenz von OB Hirsch.
© Stadt Landau in der Pfalz
Mit Unverständnis und Verärgerung reagiert der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch auf die heutige Berichterstattung über mögliche Pläne der Landesregierung, sieben Städten ... mehr
30.11.2018
Zeigten sich beim Vor-Ort-Termin begeistert vom Baufortschritt in der Grundschule Dammheim: Oberbürgermeister Thomas Hirsch, GML-Werkleiter Michael Götz, Ortsvorsteher Florian Maier und Schulleiterin Petra Beek (v.l.n.r.).
© Stadt Landau in der Pfalz
„Man kann den beiden Klassenzimmern förmlich beim Wachsen zuschauen“: Petra Beek, Leiterin der Grundschule Dammheim, ist begeistert. Die Erweiterung der Schule ... mehr
29.11.2018
GML-Werkleiter Michael Götz, Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Architekt Uwe Knauth (v.l.n.r.) begutachten bei der jüngsten Sitzung des GML-Werksausschusses das Modell der geplanten Nachverdichtung im Landauer Guldengewann.
© Stadt Landau in der Pfalz
Sinn- und maßvolle Nachverdichtung: Das Gebäudemanagement der Stadt Landau (GML) hat jetzt die Planungen für den Neubau von Wohnungen in der Straße ... mehr
29.11.2018
Festlich: Der Weihnachtsmarkt in Landaus elsässischer Partnerstadt Hagenau.
© Emmanuel Viverge
Landau und Hagenau verbindet eine lebendige Freundschaft. Um diese zu pflegen, verkehren zu besonderen Anlässen Shuttle-Busse zwischen beiden Städten. Für die Fahrt am kommenden Dienstag, ... mehr
29.11.2018
Oberbürgermeister Thomas Hirsch gemeinsam mit Universitätspräsidentin Prof. Dr. May-Britt Kallenrode bei der offiziellen Namensgebung der »Geschwister-Scholl-Treppe«.
© Stadt Landau in der Pfalz
Sie gründeten die studentische Widerstandsgruppe „Die Weiße Rose“ und stehen für beispielhafte Zivilcourage gegen den Nationalsozialismus und für freiheitliche und demokratische ... mehr
29.11.2018
Gemeinsam bei der Eröffnung des neuen Museums für Stadtgeschichte Landau in der Pfalz am großen Festungsmodell:  Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bundesstaatssekretär Dr. Thomas Gebhart, der rheinland-pfälzischen Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf, die
© Stadt Landau in der Pfalz
Was lange währt, ist endlich gut: Seit vergangenem Samstag gibt es im neuen Museum für Stadtgeschichte Landau in der Pfalz spannende Stadtgeschichte(n) zu entdecken. Gemeinsam ... mehr
29.11.2018
Oberbürgermeister Thomas Hirsch beim Vor-Ort-Austausch mit den Mitgliedern des Arzheimer Ortsbeirats.
© Stadt Landau in der Pfalz
Acht Stadtdörfer, acht Ortsbeiräte, acht Termine: Um sich vor Ort mit den Mitgliedern der Ortsparlamente über aktuelle Themen auszutauschen und gleichzeitig seine ... mehr
29.11.2018
Beim »Rhetorischen Salon« von Uni und Stadt: Am Dienstag, 4. Dezember, liest der pfälzische Autor Michael Bauer aus seinem Werk »Dutschki vom Lande« und wird vom Landauer Musiker Benno Burkhart begleitet.
© Wilfried Brosinsky
Im Sommer vergangenen Jahres gestartet, hat sich der Rhetorische Salon, die gemeinsame Reihe des Schwerpunkts Rhetorik der Universität Koblenz-Landau, des Studierendenwerks Vorderpfalz ... mehr
28.11.2018
Zu den Vorlesern des Abends gehörte auch Bürgermeister und Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron, der sich für Jeff Fields Roman »Der Schrei der Engel« entschieden hatte.
© Stadt Landau in der Pfalz
Die kleine Hexe, Momo, Pippi Langstrumpf, Harry Potter, das kleine Gespenst und Winnetou: Der diesjährige Leseabend des Landauer Eduard-Spranger-Gymnasiums stand ganz ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 196 | > | >>
zurück nach oben drucken