Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Kinderreisepass Verlängerung

Leistungsbeschreibung

Der Kinderreisepass kann bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres verlängert werden. Er ist in diesem Zusammenhang mit einem aktuellen Lichtbild zu versehen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Gültiger Kinderreisepass
  • Eine deutsche Personenstandsurkunde (Geburtsurkunde) bzw. eine Einbürgerungsurkunde oder ein Spätaussiedlernachweis
  • 1 aktuelles biometrietaugliches Lichtbild
  • Einverständniserklärung, welche von beiden Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden muss
  • Ausweis der Mutter und des Vaters oder Kopie der Ausweise
  • Sorgerechtsnachweis bei nur einem Sorgeberechtigten (Gerichtsurteil, Sorgeerklärung)
  • Das persönliche Erscheinen eines Erziehungsberechtigten und des Kindes
  • Kinder über 10 Jahre müssen bei Antragstellung eine persönliche Unterschrift leisten

Hinweis: Die Verlängerung des Kinderreisepasses wird vor Ort vorgenommen. 

Gebühren

  • Gebühr: 6,00 Euro

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde und der Stadt, in der der Wohnsitz ist.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Änderung muss vor Ablauf der Gültigkeit erfolgen.

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch: 7.30 bis 16.00 Uhr durchgehend

Dienstag: 7.30 bis 12.30 Uhr, nachmittags geschlossen

Donnerstag: 7.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 7.30 bis 12.30 Uhr

Samstag: 9.00 bis 11.00 Uhr

 

Zuständig

Bürgerbüro - Stadt Landau in der Pfalz
Sachgebietsleiterin: Angelina Wind
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-3266
Telefon: Allgemeine Auskünfte erhalten Sie auch unter der Behördenrufnummer: 115
Fax: 06341/13-3269
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken