Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Zensus 2022

Leistungsbeschreibung

Im Jahr 2022 findet in Deutschland eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung (Zensus 2022) statt. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen hierzulande leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. Daher sehen sowohl europäisches Recht als auch Bundesrecht die regelmäßige Ermittlung verlässlicher Basiszahlen hierzu verpflichtend vor.

Der Zensus liefert im Wesentlichen die folgenden Informationen:

  • aktuelle Bevölkerungszahlen,
  • Daten zur Demografie, das heißt Alter, Geschlecht oder zum Beispiel Staatsbürgerschaft der Einwohnerinnen und Einwohner sowie zum Bildungsstand und zur Erwerbsbeteiligung der Bevölkerung,
  • Daten zu Haushalts- und Familienzusammenhängen, in denen die Menschen leben,
  • Daten zur Wohn- und Wohnungssituation, bspw. zur durchschnittlichen Wohnraumgröße, zu Wohnungsleerstand, zur Höhe der Wohnungsmieten.

Diese Informationen dienen insbesondere dem Bund, den Bundesländern und den Kommunen, aber auch einer Vielzahl von Verbänden und sonstigen Interessensvertretungen, der Wissenschaft und der interessierten Öffentlichkeit unter anderem als Grundlage für politische sowie wirtschaftliche Entscheidungen. Sie sind auch für die Gestaltung des demographischen Wandels unverzichtbar. So müssen beispielsweise Gemeinden auf verlässlicher Datenbasis planen können, wie viele Kindergärten, Schulen, Seniorenresidenzen und Sozialwohnungen künftig benötigt werden.

Servicezeiten der Erhebungsstelle Zensus 2022 in Landau

Die Servicezeiten der Erhebungsstelle Zensus sind:

Montag bis Freitag von 8:30 bis 12 Uhr

sowie

Montag bis Donnerstag von 14 bis 15:30 Uhr.

Was sollte ich noch wissen?

Weiterführende Informationen zum Zensus 2022 finden Sie auf nachfolgender Webseite:

Bewerbung als Erhebungsbeauftragte

Erhebungsbeauftragte gesucht

Für die zwischen Mai und August 2022 angesetzten persönliche Befragungen auf Stichprobenbasis sucht die Stadt Landau Erhebungsbeauftragte.

Was genau ist die Aufgabe der Erhebungsbeauftragten? Nach einer Schulung im Frühjahr 2022 führen sie ab Mitte Mai mit Bürgerinnen und Bürgern Befragungen vor Ort durch. Sie besuchen die in der Stichprobe ausgewählten Anschriften und erfassen die Daten mit einem (Online-)Fragebogen.

Wer sich bewerben möchte, füllt den folgenden Bewerbungsbogen sowie die Datenschutzerklärung aus und sendet die Unterlagen an die Erhebungsstelle Zensus.


Zuständig

Erhebungsstelle Zensus 2022
Leitung: Britta Fröhlich und Daniela Schulze
Klaus-von-Klitzing-Straße 2
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1851
Telefon: 06341/13-1852
Fax: 06341/13-881850
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Britta  Fröhlich
Leitung Erhebungsstelle Zensus 2022
Klaus-von-Klitzing-Straße 2
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1851
Fax: 06341/13-881851
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Daniela Schulze
Leitung Erhebungsstelle Zensus 2022
Klaus-von-Klitzing-Straße 2
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1852
Fax: 06341/13-881852
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken