Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

Die Tätigkeit im Überblick:

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien oder Informationen für sie.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man in Datenbanken und -netzen recherchiert
  • wie man Medien, Informationen und Daten beschafft und erwirbt, erfasst und erschließt
  • wie Medienbestände und sonstige Informationsträger gesichert werden
  • wie man Informations- und Kommunikationssysteme einsetzt
  • wie man Kunden und Benutzer informiert, berät und betreut
  • wie man bibliografische Informationsmittel für die Erwerbung von Medien nutzt
  • wie man Medien nach Regeln der formalen Erfassung bearbeitet und bei der inhaltlichen Erschließung mitwirkt
  • wie man Medien bibliothekstechnisch ausstattet und Bestände ordnet und verwaltet
  • wie man Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien bearbeitet
  • wie man Informationen und Medien für Kunden mittels elektronischer und konventioneller Liefersysteme beschafft

Berufsschule:

Die Berufsschule findet als Blockunterricht an der Berufsschule Calw (Baden-Württemberg) statt.

Ihr Profil:

  • Abschluss der Mittleren Reife bzw. Fachhochschulreife
  • Fächer Mathematik und Deutsch mit mind. der Note befriedigend
  • Kommunikation und kollegiales Verhalten
  • Freude am Umgang mit Menschen jeden Alters
  • Kreativität
  • Einsatzbereitschaft, auch samstags zu arbeiten

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Berufsschule Calw unter folgendem Link: https://www.hgs-calw.de/Berufsschulen-neu.htm#inhalt_7 sowie über beigefügten Flyer.

Berwerbungsschluss: 30. Oktober 2018

zurück nach oben drucken