Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Geburtsurkunde Ausstellung bei Hausgeburten

Leistungsbeschreibung

Wenn Sie  Ihr Kind zu Hause geboren haben, ist jeder sorgeberechtigte Elternteil des Kindes verpflichtet, die Geburt anzuzeigen.

Falls Sie als sorgeberechtigte Eltern an der Anzeige gehindert sind, ist jede andere Person zur Anzeige verpflichtet, die bei der Geburt dabei war oder von der Geburt aus eigenem Wissen Kenntnis hat.

An wen muss ich mich wenden?

Das Standesamt des Geburtsortes.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Bescheinigung der Hebamme / des Entbindungspflegers oder des Arztes/ der Ärztin über die Geburt
  • Personalausweis oder Reisepass der Eltern

wenn die Eltern miteinander verheiratet sind:

  • Geburtsurkunden der Eltern
  • Eheurkunde oder beglaubigter Ausdruck aus dem Eheregister

wenn die Eltern nicht miteinander verheiratet sind:

  • Geburtsurkunde der Mutter

falls die Vaterschaft bereits anerkannt wurde zusätzlich:

  • Erklärung über die Vaterschaftsanerkennung mit Zustimmung der Mutter
  • Geburtsurkunde des Vaters
  • Sorgeerklärung, sofern vorhanden

Welche Gebühren fallen an?

Für die Ausstellung einer Urkunde fallen Gebühren an. Auskunft über deren Höhe erteilt Ihnen das zuständige Standesamt.

  • Erstes Exemplar: 12,00 Euro
  • bei gleichzeitiger Beantragung und im selben Arbeitsgang hergestellter weiterer Exemplare: je 6,00 Euro
  • Ausstellung für gesetzliche Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Unfallversicherung, Pflegeversicherung, Krankenversicherung in Deutschland: gebührenfrei

Welche Fristen muss ich beachten?

  • Anzeige der Geburt: innerhalb einer Woche
  • Nachmeldung des Vornamens: innerhalb eines Monats

Was sollte ich noch wissen?

Verfahrensablauf

Die Geburt muss persönlich mit den erforderlichen Unterlagen beim Standesamt des Geburtsortes angezeigt werden.

Welche Gebühren fallen an?

  • Geburtsanzeige: gebührenfrei
  • Geburtsurkunde für die Sozialleistung "Hilfe bei Schwangerschaft und Mutterschaft": gebührenfrei
  • zusätzliche Urkunden: jeweils 12,00 Euro (bei gleichzeitiger Beantragung jede weitere der gleichen Art 6,00 Euro)

Fachlich freigegeben durch

MdI

Zuständig

Standesamt
Abteilungsleiter: Herr Leander Völlinger
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz

Kontakt

Frau Sophia Hund
Sachbearbeiterin
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-3274
Fax: 06341/13-88-3274
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Annemarie Kiefer
Sachbearbeiterin
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-3273
Fax: 06341/13-88-7903
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Andrea Kouba
Sachbearbeiterin
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-3273
Fax: 06341/13-88-3273
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken