Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Einschulung anmelden

Leistungsbeschreibung

Wenn Ihr Kindbis einschließlich 31. August eines Jahres 6 Jahre alt geworden ist, wird es  im gleichen Jahr schulpflichtig und wird in eine Grundschule eingeschult. Ein jüngeres Kind kann auf Antrag der Eltern vorzeitig in die Schule aufgenommen werden. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin oder der Schulleiter.

Wünschen Eltern aus wichtigen Gründen den Besuch einer anderen Grundschule, muss dies bei der zuständigen Grundschule beantragt und der gewünschten Grundschule mitgeteilt werden. Die Entscheidung treffen die beiden Schulleitungen, in Konfliktfällen die zuständige Schulaufsicht. Unabhängig davon erfolgt zunächst die Anmeldung der Schülerin bzw. des Schülers an der für den Wohnbezirk zuständigen Grundschule.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an die örtlich zuständige Grundschule.

Welche Fristen muss ich beachten?

Eltern melden ihr Kind im September/ Oktober vor Schulbeginn in der für ihren Wohnbezirk zuständigen Grundschule an. Ort und Zeit der Anmeldung werden von der Schulleitung bekannt gegeben.

Verfahrensablauf

Bei der Anmeldung Ihres Kindes in der Grundschule geben Sie u.a. die Personalien Ihres Kindes an, die für den Schulalltag wichtig sind. Dabei wird bei Kindern, die keine Kita besucht haben, auch festgestellt, ob die Deutschkenntnisse ausreichen, um erfolgreich am Unterricht teilnehmen zu können. Ist dies nicht der Fall, wird das Kind verpflichtet, vor der Einschulung an einem Sprachförderkurs teilzunehmen. Zum Besuch des Kindergartens wird geraten.

Es folgt eine Einschulungsuntersuchung sowie ein Einschulungsgespräch in der Regel zwischen der Schulleitung und dem Kind.

Voraussetzungen

  • Ihr Kind hat bis zum 31.08. das 6. Lebensjahr vollendet
  • Der Wohnsitz Ihres Kindes ist in Rheinland-Pfalz

Fachlich freigegeben durch

BM

Fachlich freigegeben am

07.10.2019

Dokumente

Karte Grundschulbezirke (PDF, 1,5 MB)

Zuständig

Amt für Schulen, Kultur und Sport
Amtsleiter: Herr Ralf Müller
Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-4000
Fax: 06341/13-4009

Kontakt

Frau Julia Sternfeld
Sachbearbeiterin
Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-4002
Fax: 06341/13-4009
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken