Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Rising Stars

Franz Liszt Kammerorchester; Solistin: Moné Hattori (Violine); J. S. Bach: Konzert für Violine und Orchester a-Moll, BWV 1041; Ottorino Respighi: Antiche Danze e Arie, Suite Nr. 3; Giuseppe Tartini »Teufelstrillersonate«, Sonate g-Moll für Violine und Orchester; Maurice Ravel: »Tzigane«, Konzertfantasie für Violine und Orchester; Antonín Dvorˇák: Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22

19.03.2020
20:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle, Großer Saal
Landau in der Pfalz
4.00 €
bis 35,00 ¤
Kulturabteilung, Tickethotline:
06341/13-4141

Als Gewinnerin fünf internationaler Violinwettbewerbe und gefördert durch den renommierten Pädagogen Zakhar Bron, gehört Moné Hattori zu den besten Geigerinnen ihrer Generation. Neben ihrer solistischen Tätigkeit widmet sich die 1999 geborene Japanerin vor allem der Kammermusik. Moné Hattori konzertiert regelmäßig auf den großen Konzertbühnen Japans und
tourt mit internationalen Orchestern. Sie spielt auf einer Violine von Pietro Guarneri, Venedig (1743). Das ungarische Franz Liszt Kammerorchester gehört zu den renommiertesten Ensembles in Europa. Das weit gefächerte Repertoire umfasst alle Epochen der Musikgeschichte von Monteverdi bis zu Werken des 20. Jahrhunderts. Das Orchester konzertiert mit Dirigenten und Solisten von internationalem Rang und ist weltweiter Kulturbotschafter seines Heimatlandes Ungarn.

Einführung: Peter Imo, 19.20 Uhr, Kleiner Saal

Abonnement 1 - derzeit ausabonniert!

Einzeltickets für Stehplätze erhalten Sie ab sofort im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de, an allen Vorverkaufsstellen von Ticket regional und über die Tickethotline der Kulturabteilung 06341/13-4141.

Kontakt

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung
Leiterin: Sandra Diehl
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1400
Fax: 06341/13-1409
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken