Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Jüdisches Leben in Landau

Eine Führung zum Leben der jüdischen Bevölkerung in Landau im Laufe der Geschichte

08.11.2020
14:00 Uhr
Vor dem Rathaus, Markstraße 50
Landau in der Pfalz
7.00 €
2.00 € des Preises gehen an die Initiative Stolperstein
Telefon: 06341/13-8305,
Email: touristinfo@landau.de

Die Geschichte Landaus ist eng verknüpft mit dem jüdischen Leben in der Stadt. Schon bevor die Siedlung „Landawe“ zur Stadt erhoben wurde, lebten Juden in Landau. In dieser Führung soll das Schicksal der Landauer Juden und deren Verbindungen mit der Geschichte der Stadt aufgezeigt werden.

Anmeldung zu allen Führungen erforderlich beim Büro für Tourismus, Marktstraße 50, 76829 Landau, Telefon: 0 63 41/13 83 10, Email: touristinfo@landau.de

Wenn möglich, Geld bitte passend mitbringen! 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen, Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen
Für Gruppen sind jederzeit Führungen auf Anfrage möglich.

Kontakt

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung
Leiterin: Sandra Diehl
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1400
Fax: 06341/13-1409
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken