Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Horst Haitzinger - Gegen den Strich

Horst Haitzinger (Jahrgang 1939) ist sicher einer der bekanntesten politischen Karikaturisten Deutschlands. Studiert hat er in Linz und in München. Viele Jahre schon lebt und arbeitet der Österreicher in seiner Wahlheimat München. Unverkennbar ist sein deftiger Strich: Bissig und humorig zugleich nimmt er jeden Tag ein neues Sujet aufs Korn. Begonnen hat er in seiner Studienzeit mit dem »Simplizissimus«, seither arbeitet er unablässig für eine ganze Reihe von Tageszeitungen und Magazinen, auch die Rheinpfalz zählt zu seinen Blättern. Daneben beschäftigt ihn die Malerei. Dort sind märchenhafte, surrealistische Landschaften und Traumbauten seine bevorzugten Motive. Extrem gegenständlich und unerhört detailreich sind sie angelegt, jedoch für die individuelle Interpretation völlig offen. Haitzinger: »Wie man es deuten soll, liegt in der Fantasie jedes Betrachters«. Seine Kartoons und Ölbilder sind mehrfach ausgezeichnet. Fast jährlich erscheinen Bildbände mit seinen Werken.

17.02.2019 bis 07.04.2019
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Strieffler-Haus der Künste
Kulturabteilung, 06341/13-4101

Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Freitag - Sonntag, jeweils 14 – 17 Uhr

Vernissage: 17.02.2019, 14:00 Uhr

Kontakt

Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung
Leiter der Stabsstelle: Michael Niedermeier
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1091
Fax: 06341/13-881091
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken