Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Blu Infiniti

Magisches Tanztheater | Choreografie und Lichteffekte: Anthony Heinl | eVolution dance theater

08.04.2021
20:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle, Großer Saal
Landau in der Pfalz
4.50 €
bis 25,00 €
Kulturabteilung, Telefon: 06341/13-4101

Das Wasser fließt, tanzt und macht wunderbare Reisen. Es entdeckt verborgene Pfade in der magischen Welt der Natur und strömt dann ins unendliche Blau. Im Wasser finden sich fantastische Kreaturen, Fische und Algen. Korallen leuchten auf, wenn die Sonnenstrahlen die Wasseroberfläche durchdringen. Der Meeresboden ist von Farben beleuchtet, die aussehen, als wären sie von der Hand eines Künstlers gemalt. Es existiert kein Oben und kein Unten, anstelle der Schwerkraft regiert wunderbare Leichtigkeit. Unendliches Blau ist der Ursprung jeder Metamorphose. Anthony Heinl, Gründer und künstlerischer Leiter des eVolution dance theaters, gilt als Enfant terrible der internationalen Tanzszene. Seine Werke sind ein atemberaubender Mix aus Artistik, Schwarzlicht, Illusion, Magie und Bewegung. Die Darsteller sind Schauspieler, Turner, Tänzer, Zauberkünstler, Schlangenmenschen, Athleten und Künstler, die durch das Crossover ihrer Disziplinen ein einmaliges Erlebnis schaffen. In Blu Infiniti entführen sie in die irrlichternde Schönheit der Unterwasserwelt.

Tickets erhalten Sie ab dem 7. September im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de, an allen Vorverkaufsstellen von ticket REGIONAL und über die Tickethotline der Kulturabteilung 06341/13-4141.

Kontakt

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung
Leiterin: Sandra Diehl
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1400
Fax: 06341/13-1409
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken