Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Sinfoniekonzert zum Stadtjubiläum

Erleben Sie die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Sebastian Lang-Lessing und mit Raphaela Gromes (Cello) als Solistin.

07.12.2024
20:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle, Großer Saal
Landau in der Pfalz
7.00 €
bis 35 €

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Sebastian Lang-Lessing (Leitung)
Raphaela Grommes (Violoncello)

Richard Strauss: Don Juan, op. 20
Elisabeth Kuyper: Ballade op. 11 für Violoncello und Orchester (arr. Julian Riem)
Marie Jaëll: Cellokonzert
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68, „Pastorale“

Zum 750. Stadtgeburtstag laden wir Sie herzlich zu einem Sonderkonzert mit der Deutschen Staatsphilharmonie RLP ein. Erleben Sie die sinfonische Dichtung „Don Juan“ von Richard Strauss, die die leidenschaftliche Suche des Frauenhelden nach Liebe und Abenteuer in musikalischer Brillanz einfängt. Dieses Meisterwerk machte den damals erst 24-jährigen Komponisten weltberühmt.

Entdecken Sie die bisher weniger bekannten Werke der Komponistinnen Elisabeth Kuyper und Marie Jaëll, deren zarte Melodien und virtuose Passagen von der talentierten Cellistin Raphaela Gromes mit Leidenschaft und Hingabe zum Leben erweckt werden. Und natürlich darf Beethovens Sinfonie Nr. 6, auch bekannt als die „Pastorale“, nicht fehlen.

Unter der Leitung von Sebastian Lang-Lessing und mit Raphaela Gromes als herausragende Solistin am Cello, dürfen wir uns auf einen unvergesslichen Abend voller musikalischer Höhepunkte und klanglicher Schönheit freuen, der das Stadtjubiläum gebührend feiert.

Tickets erhalten Sie ab dem 16. Juli 2024 im Büro für Tourismus Landau in der Pfalz sowie online unter ticket-regional.de/landau.

Download

Kulturzeit 2024/25 (PDF, 14 MB)

zurück nach oben drucken