Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Landauer Meisterkonzert 2022 IV

Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 29 A-Dur, KV 201 - Violinkonzert G-Dur, KV 216 - Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester, KV 364 | Boris Garlitsky, Violine | Pauline van der Rest, Violine | Roman Spitzer, Viola | »OZM Soloists«, das Kammerorchester des Orchesterzentrums / NRW

08.05.2022
11:00 Uhr
Altes Kaufhaus
Landau in der Pfalz
17.00 €
ermäßigt: 8,50 €
Kulturabteilung, Tickethotline: 06341/13-4141

Wolfgang Amadeus Mozart wirkte zeitlebens an verschiedenen Orten, die ihn inspirierten und sein Schaffen prägten. In den vier Meisterkonzerten steht jeweils einer dieser Schaffensorte im Mittelpunkt: In seiner Funktion als hochfürstlicher Konzertmeister zu Salzburg leitete Mozart jeden Sonntag im Schloss Mirabell seine Sinfonien, allen voran die schwungvolle A-Dur-Sinfonie KV 201. Dabei trat er selbst vors Orchester wie der Pariser Geigenprofessor Boris Garlitsky. In Landau konzertiert der Paganini-Preisträger mit zwei Nachwuchssolisten
und dem Kammerorchester des Orchesterzentrums Dortmund.

Tickets erhalten Sie ab dem 14. Februar 2022 im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de/landau, und an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.
zurück nach oben drucken