Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Brodas Bros

Die Musik- und Breakdance Show »Around the World« ist mehr als nur eine Tanzshow.

27.01.2025
20:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle, Großer Saal
Landau in der Pfalz
5.00 €
bis 29 €

Musik- und Breakdance Show: Around the World

Künstlerische Leitung: Lluc Fruitós
Mit Pol Fruitós, Lluc Fruitós, Berta Pons, Clara Pons, Marc Carrizo
Konzertdirektion Landgraf

Die BRODAS BROS haben bereits die unterschiedlichsten Ecken der Welt bereist – von Brasilien über Palästina bis hin zu den USA, Honduras, Japan und China. Diese vielfältigen Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Globus werden nun in ihrer neuen spektakulären Show präsentiert.

„Around the World“ ist mehr als nur eine Tanzshow – es ist ein mitreißendes Erlebnis, das das Publikum auf eine faszinierende Reise mitnimmt. Jede Station wird auf der Bühne lebendig, mit einer Vielzahl von Tanzstilen und innovativen technischen Umsetzungen: mal in einem futuristischen Roboter-Stil, mal mit beeindruckenden Projektionen, Lasern, Aerial Dance und LED-Kostümen, die das Publikum in eine Welt voller Farben und Emotionen entführen. Doch dieser Abend verspricht mehr als nur eine beeindruckende Darstellung von Tanz und Technik. Er ist auch eine einfühlsame Erzählung über das Leben unterwegs, über Begegnungen und Erfahrungen, die formen und prägen. Denn unsere Erinnerungen und Erlebnisse machen uns zu dem, was wir heute sind.

Tickets erhalten Sie ab dem 16. Juli 2024 im Büro für Tourismus Landau in der Pfalz sowie online unter ticket-regional.de/landau.

Diese Veranstaltung können Sie im Wahlabonnement einlösen.

Kontakt

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung
Leiterin: Sandra Diehl
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken