Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Detailansicht

Standesamt
Raum: 107
Adresse exportieren

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch und Freitag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Dienstag: 14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr, vormittags geschlossen

Aufgaben des Standesamtes

  • Ausstellen von Geburtsurkunden, Ehe- und Sterbeurkunden, beglaubigte Abschriften aus dem Eheregister, Beantragung über Standesamt online möglich
  • Kirchenaustritte
  • besondere namensrechtliche Erklärung (z.B. Wiederannahme eines früheren Namens nach Scheidung, Namenserteilung, etc.)
  • öffentlich-rechtliche Namensänderungen (Namensänderungsgesetz)
  • Informationen zur Eheschließung im Inland und Ausland
  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Eheschließungen zu den Öffnungszeiten sowie zusätzlich einmal monatlich samstags
  • bei uns können Sie zwischen zwei Trausälen wählen
  • ein besonderes Arrangement bieten wir Ihnen zusätzlich in zwei Trausälen in der Jugendstil-Feshalle an

v.l.n.r: Annemarie Kiefer, Christina Lanzet, Sophia Hund, Andrea Kouba, Leander Völlinger, Ilonka Reinhardt, Nadine Bus, Stefanie Rasig 

Sie erreichen uns unter der Emailadresse standesamt@landau.de.

 

Trautermine

Montag bis Freitag können Sie grundsätzlich zu folgenden Uhrzeiten bei uns im Rathaus die Ehe schließen:

Montag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr und 15:00 Uhr 

Dienstag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr und 15:00 Uhr

Mittwoch: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr und 15:00 Uhr 

Donnerstag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr 

Freitag: 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:00 Uhr   

Einmal im Monat finden Trauungen an Samstagen im Rathaus statt.

Trautermine an Samstagen 2019 im Rathaus:

17. August 2019
14. September 2019
19. Oktober 2019
9. November 2019
14. Dezember 2019

grün: Termine frei, orange: wenige Termine frei, rot: keine freien Termine

Hochzeitswingert

Der Hochzeitswingert - eine Patenschaft für zwei Rebstöcke als Zeichen der Verbundenheit mit der Stadt Landau, die Gemeinde mit der größten Rebfläche in Deutschland. 

Das Projekt wurde 2003 ins Leben gerufen und der Weinberg in Zusammenarbeit mit dem WEIN. GUT. PAN in Nußdorf gepflanzt.

Speziell wurde die Rebsorte Auxerrois ausgewählt, eine Mudation des Weissen Burgunders. Ihr Name ist eine Anlehnung an die französischen Grafschaft Auxerre. Der Wingert liegt in der Einzellage Nußdorfer Kaiserberg auf dem Weinerlebnispfad und ist mit 1180 Reben bestockt. Die Paten werden zur Weinlese eingeladen und erhalten im darauffolgenden Frühjahr 6 Flaschen Auxerrois als Deputat. 

Dank mehrerer Sponsoren ist es möglich allen Brautpaaren nach der Trauung auf dem Standesamt Landau eine Flasche Hochzeitswein zu schenken und damit für das Projekt zu werben, denn die Aktion bedient auch einen guten Zweck: Aus jeder Patenschaft gehen an die Stadt Landau 2,00 €, die damit gemeinnützige und soziale Einrichtungen im jährlichen Wechsel, unterstützt. 

51,50 € kostet das Abonnement jährlich und die Laufzeit kann individuell bestimmt werden. Weinliebhaber übernehmen selbst eine Patenschaft oder sie wird auch gerne zu Hochzeiten oder Ehejubiläen verschenkt.

www.vinopan.de 

Brautpaare, Verwandte von Brautpaaren und bereits verheiratete Eheleute können sich wegen weiterer Informationen gerne an das Landauer Standesamt, Tel. 06341/13-3302, oder standesamt@landau.de wenden.

Zuständig für 15 Dienstleistungen

Abstammungsurkunde »

Ehefähigkeitszeugnis »

Eheschließung Anmeldung »

Eheurkunde Ausstellung »

Geburt im Ausland »

Geburt: Anzeige »

Geburtsurkunde Ausstellung »

Geburtsurkunde Ausstellung bei Hausgeburten »

Geburtsurkunde Ausstellung mehrsprachig »

Kircheneintritt/ Kirchenaustritt Erklärung »

Lebenspartnerschaft »

Namensänderung »

Sterbefall Anzeige »

Sterbeurkunde Ausstellung »

Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe »

zurück nach oben drucken