Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

#stadtweiterdenken                                                                      "Ich sehe was, was Du nicht siehst... mein verborgener Lieblingsort in Landau"

Eine Sammlung von Fotografien, bei der Alter, Biografie, fotografische Fähigkeiten und Herkunft der Fotografin oder des Fotografs keine Rolle spielen.

Die Fotografien

Im Rahmen des „Zukunftsforums #stadtweiterdenken“ suchen wir Ihre verborgenen Lieblingsorte in Landau. Zeigen Sie uns den Ort, der für Sie DER Ort in Landau ist, mit dem Sie sich verbunden fühlen, der Identität stiftet. Sei es ein Platz, ein Pflasterstein, eine Seitenstraße, eine Sitzbank, ein Ort am Wasser, ein Ort den vielleicht nicht jeder kennt?

Ihre Fotografien „ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST“ werden am 23. März 2019 anlässlich des 1. Zukunftsforums #stadtweiterdenken im Alten Kaufhaus präsentiert. Bei den Zukunftsforen soll es um zentrale Fragen der Stadt gehen: Was ist Stadt? Wer macht Stadt? Was bewegt Stadt?

WAS: Ein Smartphonefoto Ihres geheimen Lieblingsortes in Landau.

WER:  Jeder! Es geht um Vielfalt und nicht um das perfekte Foto. Es können Laien, Experten, Landauer und Nichtlandauer teilnehmen. Eine große Vielfalt an Fotografien entsteht.

WANN: Eingang bis zum  20. März 2019, Präsentation am 23. März 2019, 10:30 Uhr im Alten Kaufhaus.

WIE (Datenschutz): Bitte das Smartphonefoto unter Angabe Ihres Vornamens, Alters, Wohnortes und Ihres geheimen Lieblingsortes an die Emailadresse stadtweiterdenken@landau.de senden. Mit Einsendung Ihres Fotos stimmen Sie der Veröffentlichung desselben mit Nennung Ihres Vornamens, Alters und Wohnorts zu. Die Veröffentlichung der vorgenannten persönlichen Daten ist freiwillig. Sofern Sie der Veröffentlichung einzelner oder aller Daten nicht zustimmen wollen, vermerken Sie dies bitte bei der Einreichung des Fotos an uns. In diesem Fall wird das Foto anonym veröffentlicht. Sie können der Veröffentlichung darüber hinaus jederzeit widersprechen. Nach der Präsentation werden Ihre Daten gelöscht. Wir behalten uns eine (datenschutzrechtliche) Prüfung Ihres Bildes und der damit einhergehenden Veröffentlichung bzw. Präsentation im Vorhinein vor.

Kontakt

Frau Gabriele Fast-Lahmert
Sachbearbeiterin
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1108
Fax: 06341/13-1109
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken