Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Arbeitsgruppen

AG Jahresziele 1/5 

1. Die Netzwerkstrukturen werden aktiv informiert, gepflegt und treffen sich regelmäßig zum Austausch. Die Kommunikations- und Informationswege sind transparent. Das trifft auch auf die Angebote und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Integration zugewanderter Menschen zu.

5. Das Integrationskonzept der Stadt Landau in der Pfalz wird allen Bürgerinnen und Bürgern öffentlich bekannt gemacht und zur Verfügung gestellt.

AG Jahresziel 2

2. Landau verfügt über ein Konzept zur Vergabe von „sozialem“ (=bezahlbarem) Wohnraum, das die Sensibilisierung der Vermieter und den Umgang  mit Wohnraum durch die Menschen mit Migrationshintergrund beinhaltet.

AG Jahresziel 3

3. Es wird ein Konzept zur Einrichtung einer zentralen Anlauf-, Informations- und Beratungsstelle erarbeitet.

AG Jahresziel 4

4. Landau in der Pfalz verfügt über einen Pool an (ehrenamtlichen) Coaches, die insbesondere jugendliche Menschen mit Migrationshintergrund im Alltag begleiten und unterstützen.

AG Jahresziel 6/7

6. Landau in der Pfalz verfügt über eine aktualisierte Übersicht der Sprachkursanbieter, der angebotenen Sprachkurse sowie deren flexiblen zielgruppenorientierten Nutzungsmöglichkeiten. Diese Angebote werden von zehn Prozent mehr Frauen genutzt als Ende 2017. Dies gelingt, weil die beteiligten Akteure dieses Ziel aktiv unterstützen.

7. Sprachkurse werden flexibler und für Frauen zugänglicher gestaltet.

AG Jahresziel 8

8. Es findet eine Auftakt-/ Gründungsveranstaltung für ein Arbeitgeber-Netzwerk statt. 

Kontakt

Frau Elena Bonatz
Beauftragte für Migration und Integration
Friedrich-Ebert-Straße 5
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-5025
Fax: 06341/13-5009
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken