Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Bildungskoordination

„Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung.“

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (1948)

Bildung und die deutsche Sprache sind zwei der Gelingensfaktoren erfolgreicher Integration in unsere Gesellschaft. Dabei können Menschen mit Migrationshintergrund mit und ohne eigene Migrationserfahrung bereits von zahlreichen Angeboten innerhalb der Stadt Landau profitieren. Dennoch gilt es die Angebote transparent, das heißt für jeden neu nach Landau gezogenen Menschen, zugänglich zu machen.

Daher hat die Stadt Landau im Jahr 2017 die Stelle der „Bildungskoordination für Neuzugewanderte“ geschaffen. Diese wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Eingebunden ist die Bildungskoordination für Neuzugewanderte innerhalb der Stadt Landau in die Umsetzung des Integrationskonzepts, dient als Ansprech- sowie Netzwerkpartnerin bzw. Netzwerkpartner im Bereich der Sprachförderung von Neuzugewanderten und unterstützt Organisationen, Institutionen, Vereine und Einzelpersonen bei der erfolgreichen Umsetzung der Integration durch Bildung innerhalb der Stadt Landau.

Kontakt

Frau Kim Ingledue
Bildungskoordinatorin
Friedrich-Ebert-Straße 5
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341 / 13-5053
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken