Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Jugendpflege

Die Jugendpflege gestaltet jugendgerechte Umwelten und Infrastrukturen für junge Menschen. Kommunale Jugendpfleger*innen sorgen in den Landkreisen und kreisfreien Städten dafür, dass die notwendigen Einrichtungen, Dienste und Veranstaltungen für junge Menschen rechtzeitig und ausreichend zur Verfügung stehen. 

Die wesentlichen Aufgaben der Jugendpflege werden in den §§ 11 bis 14 SGB VIII benannt.

Im Einzelnen sind dies:

  • außerschulische Jugendbildung
  • Jugendarbeit in Sport, Spiel und Geselligkeit
  • Arbeitswelt-, schul- und familienbezogene Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugenderholung (Freizeiten, Ferienmaßnahmen, Ferienbetreuung)
  • Jugendberatung
  • Jugendsozialarbeit
  • Förderung der Jugendvereine und –verbände
  • Jugendschutz
  • Analyse und Bearbeitung inhaltlicher Fragestellungen der Kinder- und Jugendarbeit sowie jugendspezifischer und jugendkultureller Entwicklungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Stellungnahmen
  • Planung, Organisation und Kalkulation jugendpflegerischer Maßnahmen und Angebote
  • Konzeptentwicklung für die Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Landau in der Pfalz
    • Ferienpass
    • Kindertag
    • Familienpass

Kontakt

Herr Arno Schönhöfer
Stadtjugendpfleger und Abteilungsleiter Jugendförderung
Waffenstraße 5
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-5170
Fax: 06341/13885170
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Ina Rinck
Mitarbeiterin
Waffenstraße 5
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-5175
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Tamara Schreiber
Sachbearbeiterin
Waffenstraße 5
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-5172
Fax: 06341/13-885172
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken