Hilfsnavigation

Foto bürgernah

Suchergebnis (2183 Treffer)

Zehn Jahre SGB II - Das Jobcenter Landau-Südliche Weinstraße zieht Bilanz

03.02.2015


Zehn Jahre SGB II - Rund 12.600 Personen konnten in den letzten zehn Jahren im Bereich des Jobcenters Landau-Südliche Weinstraße in Beschäftigungsverhältnisse vermittelt werden.
Am 1. Januar 2005 trat das Sozialgesetzbuch II (SGB II), eine Zusammenführung von Sozialhilfe und Arbeitslosenhilfe zur Grundsicherung, in Kraft. Anlass für das Jobcenter Landau-Südliche Weinstraße Bilanz zu ziehen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Rund 12.600 Personen konnten in den letzten zehn Jahren im Bereich des Jobcenters in Beschäftigungsverhältnisse vermittelt werden. „Nicht immer sind diese Arbeitsaufnahmen von ... mehr


Exklusives Benefizkonzert mit den Toronto Northern Lights

03.02.2015


Exklusives Benefizkonzert mit den Toronto Northern Lights
Am Dienstag, 21. April 2015, darf sich die Pfalz auf ein Konzert der Spitzenklasse freuen. Toronto Northern Lights, ein mehrfach ausgezeichneter Barbershop-Männerchor aus Kanada, konnte für ein Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins „Ein Hospiz für Landau-Südliche Weinstraße e. V.“ gewonnen werden. Die Schirmherrschaft hat Landaus Bürgermeister Thomas Hirsch übernommen.
50 enthusiastische Sänger werden bei diesem ... mehr


Kindersauna im Freizeitbad LA OLA: Am 10. Februar 2015 heißt es wieder Saunaspaß für die ganze Familie: Treffpunkt neue Textilsauna

02.02.2015


In der neuen Textilsauna des Freizeitbades LA OLA findet am kommenden Dienstag, 10. Februar 2015, ab 15 Uhr die nächste Kindersauna statt. An diesem Tag bietet das LA OLA-Team sowohl in der Saunalandschaft als auch in der Textilsauna ein spezielles „Kinderprogramm zum Sondertarif“ an.
Kinder bekommen in Begleitung ihrer Eltern die Möglichkeit, die „Welt des Saunierens“ kennen zu lernen. Bestens betreut von unseren ... mehr


Närrisches Seniorentanzcafé am 8. Februar

02.02.2015


Wie gewohnt findet am Sonntag, dem 8. Februar2015 von 15:00 bis 18:00 Uhr das Seniorentanzcafé in der Villa Hochdörffer, Lindenbergstraße 79 in Landau-Nußdorf, statt. Einlass ist ab 14:30 Uhr.
Ganz im Zeichen der „närrischen Jahreszeit“ wird auch beim Seniorentanzcafé Fasching gefeiert - tanzen und kaffeetrinken bei Live-Musik und in geselliger Runde einen schönen Nachmittag verbringen.
Kostümierungen sind ausdrücklich erwünscht. Die schönsten Kostüme ... mehr


Seniorennachmittag in Queichheim

02.02.2015


Seniorennachmittag in Queichheim
Am Donnerstag, dem 5. Februar 2015, ab 14:30 Uhr, findet im Gastraum des Hauses der Vereine „Krone“ in Queichheim der Seniorennachmittag statt.
Zu Kaffee und Kuchen sind alle Queichheimer Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen.



31. Landauer Büchereitage - Literatur und Musik mit Michael Bauer

30.01.2015


Auftakt zu den 31. Landauer Büchereitagen in der Stadtbibliothek Landau, Heinrich-Heine-Platz 10, ist die Lesung von Michael Bauer aus seinem Buch „Pfalzkönig“ am 5. Februar, um 20 Uhr.
Michael Bauer nennt sich selbst „eine Art Heimatdichter“. Er baut so einige Sprachebenen in seine Wortfunken sprühende Poesie ein, mischt sie mit selbst erfundenem Wortmaterial und nutzt gern auch die pfälzische Mundart als ... mehr


Nach sechsjähriger Umbau- und Sanierungsphase: Einweihung des Haus der Jugend der Stadt Landau

30.01.2015


Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer und Bürgermeister Thomas Hirsch (1. + 3. v.r.) und Leiter des Gebäudemanagements Michael Götz (2.v.r.) tauschten den alten Queue mit neuen Queues mit dem Leitungsteam des Haus der Jugend Arno Schönhöfer und Steffen
Sanierung am aktuellen energetischen Standard orientiert“, erklärt der Stadtchef. Im Jahr 2012 folgte die Innensanierung im zweiten Obergeschoss mit der eine Optimierung der Raumordnung einherging sowie die Elektroinstallationen und Beleuchtung auf den neusten Stand der Technik gebracht und Fußböden, Wände, Decken, Fensterbänke und Türen erneuert wurden.
„Wir konnten aus dem Haus der Jugend auch eine ... mehr


»Erzählcafé« am 9. Februar 2015

30.01.2015


Unter dem Motto „Kurzweil, Spiel und Spaß - Geselligkeit gegen Alleinsein“ findet am Montag, dem 9. Februar 2015, von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr, im Haus der Vereine „Krone“ in Queichheim das „Erzählcafé“ statt.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Snacks und Getränke werden angeboten.
Nächster Termin zum Vormerken: Montag, 23. Februar 2015, 14:30 Uhr bis 18:00 ... mehr


OB Hans-Dieter Schlimmer freut sich über den Baubeginn bei H&M in Landau - Schlimmer: »Jehts geht's los!«

30.01.2015


Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer (2.v.r.) und Projektentwickler Frank Zimmer (4.v.r.) geben gemeinsam mit Baufirma, Wirtschaftsförderung und Stadtbauamt den Startschuss zum Baubeginn.
Im Juli des vergangenen Jahres konnte die gute Nachricht verbreitet werden: H&M kommt nach Landau!
Auf dem ehemaligen Gauer-Gelände beginnt ab jetzt der Bau zur Errichtung des neuen Geschäftshauses nun mit den Abrissarbeiten.
Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer ist sich sicher, dass die Ansiedlung von H&M eine Stärkung der Innenstadt ist. „Nach vielen Jahren ist es nun endlich ... mehr


Bürgermeister Thomas Hirsch begrüßt neuen Vorsitzenden des VdK Ortsverbandes Manfred Campe

29.01.2015


Manfred Campe, Ortsverbandsvorsitzender des VdK in Landau, Anita Hertlein, Frauenbauftragte des Verbandes und Bürgermeister Thomas Hirsch.
Im VdK Ortsverband Landau wurde im vergangenen Jahr Manfred Campe zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden im Kreisverband Landau gewählt. Bürgermeister Thomas Hirsch begrüßte ihn und die Frauenbeauftragte des Verbandes, Anita Hertlein, im Rahmen eines Antrittsbesuches nun im Rathaus. „Ich freue mich, Sie als neuen Ortsverbandsvorsitzenden begrüßen zu dürfen. Die Arbeit des VdK als großer Sozialverband ist wichtig, aber die ... mehr


70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz - Holocaust-Gedenktag auch in Landau

29.01.2015


Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer bei spricht zu den Teilnehmern der Gedenkfeier.
Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz. „Auschwitz steht als Symbol für den millionenfachen staatlich organisierten Mord an den europäischen Juden. Für die Opfer waren die Konzentrationslager die Hölle auf Erden. Das vergessen wir nicht, auch wenn die heutigen Generation keine persönliche Schuld auf sich geladen ... mehr


Landauer Hauptfriedhof: Bauarbeiten für barrierefreie WC-Anlage werden im Frühjahr abgeschlossen

29.01.2015


Bürgermeister Thomas Hirsch (rechts) bei der Besichtigung der Bauarbeiten auf dem Landauer Hauptfriedhof gemeinsam mit Friedhofsverwalter Gerhard Blumer.
Im Frühjahr letzten Jahres wurden erstmals die Pläne für den Umbau und die Sanierung der ehemaligen Krematoriumsräumlichkeiten vorgestellt. Im Zuge dessen werden in diesem Gebäudekomplex neue sanitäre Einrichtungen für die Friedhofsbesucher entstehen. Die Umbauarbeiten in dem denkmalgeschützten Gebäude laufen auf Hochtouren. Davon konnte sich jetzt Bürgermeister Thomas Hirsch im Rahmen eines Friedhofsrundgangs überzeugen. Im Frühjahr dieses Jahres ... mehr


Karneval und Jugendschutz: Dezernenten der Landkreise SÜW und Germersheim sowie der Stadt Landau informieren

28.01.2015


An Fasching wird ausgelassen gefeiert und so manches Auge zugedrückt. Doch im Zusammenhang mit Alkohol sollte es kein „Feiern ohne Grenzen“ geben. In dieser Zeit wird oftmals fahrlässig mit der Abgabe von alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche umgegangen.
Die Jugenddezernenten der Landkreise SÜW und Germersheim, Marcus Ehrgott und Dietmar Seefeldt, sowie der zuständige Bürgermeister der Stadt Landau, ... mehr


Lange Saunanacht im Freizeitbad LA OLA: »Fasching«

28.01.2015


Am Freitag, 06. Februar 2015 veranstaltet das Freizeitbad LA OLA erneut ein besonderes Sauna-Event. Unter dem Motto „Fasching“ lädt das LA OLA–Team zum Entspannen ein.
Von 18:00 Uhr bis 01:00 Uhr werden die Gäste bei stündlich durchgeführten und zum Motto des Abends passenden Aufgüssen ins Schwitzen gebracht.
Unsere LA OLA-Gastronomie wird Sie wie immer mit kulinarischen Leckereien ... mehr


SBK-Markt spendet 3.000 Euro an den Förderverein »Ein Hospiz für Landau-Südliche Weinstraße«

26.01.2015


Helmut Braun (Geschäftsführer der Kissel Holding GmbH) übergibt den Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Bürgermeister Thomas Hirsch.
Der SBK-Markt der Firma Frey & Kissel GmbH unterstützt mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro den Bau des geplanten Hospizes, das auf dem Gelände des Bethesda Landau entstehen wird. Bürgermeister Thomas Hirsch nahm in seiner Funktion als Vorsitzender des Fördervereins „Ein Hospiz für Landau-Südliche Weinstraße“ die Spende entgegen: „Da das geplante ... mehr