Hilfsnavigation

Foto bürgernah

Suchergebnis (3262 Treffer)

VG Neustadt bestätigt die Rechtmäßigkeit der Landauer Straßenausbaubeitragssatzung für die Abrechnungseinheit Wollmesheim

12.05.2016


Das Verwaltungsgericht Neustadt hat mit Urteil vom 11.05.2016 die Rechtmäßigkeit der Straßenausbaubeitragssatzung der Stadt Landau in der Pfalz für die Abrechnungseinheit Wollmesheim bestätigt. Damit ist grundsätzlich geklärt, dass die nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vorzunehmende Aufteilung der Gesamtabrechnungseinheit der Stadt Landau in kleinere Abrechnungseinheiten keinen rechtlichen Bedenken begegnet.
Beanstandet hat das Verwaltungsgericht allerdings, dass ... mehr


Repair Café Landau: Nächste Veranstaltung am 14. Mai

11.05.2016


Der Toaster bleibt kalt? Das Lieblingsradio ist kaputt? Im Repair Café des Seniorenbüros in Landau können diese Gegenstände gemeinsam mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern vor Ort repariert werden. Mitgebracht werden können alle kleineren und mittleren Gegenstände, an denen leichte Reparaturarbeiten durchgeführt werden müssen. Das Repair Café ist kostenlos, verbrauchte Ersatzteile müssen jedoch bezahlt werden. Neben ... mehr


Tanzcafé 60 plus - Nächste Veranstaltung am 15. Mai

11.05.2016


„Tanzen verbindet“ so heißt das Motto, unter dem vor acht Jahren das Seniorentanzcafé ins Leben gerufen wurde. Mittlerweile hat sich das Tanzcafé als feste Einrichtung etabliert. Einmal im Monat ist das Tanzcafé ein Treffpunkt für Begegnung und Austausch für viele „Stammtänzerinnen und Stammtänzer“ aber auch für neue Gäste.
Von Schlager bis Rock'n'Roll wird alles ... mehr


Landauer Zoopädagogen fördern Sprachentwicklung von Kita-Kindern: Rotary-Club unterstützt erneut das Sprachförderprogramm der Zooschule

11.05.2016


Zoopädagogin Michaela van Ackeren, Prof. i.R. Dr. Lilian Fried, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Zoodirektor Jens-Ove Heckel, Rotary Clubpräsident Dr. Dirk Piorko, die städtische Integrationsbeauftragte Elena Schwahn, Petra Meder, Leiterin der Kita Langst
Einmal in der Woche nehmen bis zu fünfzehn Vorschulkinder der Kindertagesstätte Langstraße/ Landau im Zoo Landau an einem besonderen Programm teil. Ziel ist es, Wissen über Tiere und Naturschutz zu vermitteln und gleichzeitig die sprachlichen Kompetenzen der Kinder individuell zu fördern. 2014 machte der Rotary-Club Landau mit einer Spende dieses Programm der Zooschule möglich und unterstützt es seit ... mehr


100 Jahre Wolfgang Schwarz - Landauer Schriftsteller wäre am 15. Mai 2016 100 Jahre alt geworden - Ingenthron: »Schwarz prägte das literarische Leben Landaus und der Region in herausragender Weise!«

10.05.2016


Der am 1916 in Oberschlesien geborene und nach russischer Kriegsgefangenschaft in Landau sesshaft gewordenen Schriftsteller Wolfgang Schwarz, wäre am 15. Mai 100 Jahre alt geworden. Kulturdezernent Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron würdigt das Leben des Landauer Autors: „Wolfgang Schwarz hat das literarische Leben Landaus und der Region über Jahrzehnte geprägt wie kaum ein anderer!“ Dabei verweist ... mehr


Legale Graffiti an Brückenbauwerken in Landau - Bürgermeister Ingenthron und Sprayer präsentieren neues Kunstwerk an der Brücke Süd im Wohnpark Am Ebenberg: »Mit diesem Projekt verbannen wir illegale Schmierereien aus der Stadt und fördern die Kunstszene

10.05.2016


Till Heim, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Uli Roth (v.r.n.l.) präsentieren die neuen Graffitis an der Brücke Süd
2007 wurde der damalige Oberbürgermeister Dr. Christof Wolff mit der Bitte angeschrieben, öffentliche Betonwandflächen legal besprühen zu dürfen. Ab 2008 konnten bekamen die ersten Sprayer die Genehmigung die Wände und Pfeiler der Queichheimer Brücke, die Verbindungsspange unter der K5, die Unterführung der Hagenauer Straße sowie der Horstbrücke zu besprühen.
Im Laufe der Jahre wuchs die ... mehr


9. Tag der Integration auf dem Landauer Stiftsplatz

10.05.2016


Info 202
Unter dem Motto „Die Südpfalz, unser Zuhause“ findet am Samstag, dem 21. Mai, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, zum neunten Mal der Tag der Integration auf dem Landauer Stiftsplatz statt. Seit einigen Jahren ist er eine feste Größe im Landauer Veranstaltungskalender und stets ein Besuchermagnet. Gemeinsam mit den Mitgliedern des „Runden Tisch Migration ... mehr


Katarzyna Potepa ist die Beschäftigungspilotin für die Stadt Landau - Oberbürgermeister Hirsch: Wichtige Unterstützung für Integration

09.05.2016


Katarzyna Potepa ist die Beschäftigungspilotin für die Stadt Landau
Um eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen mit guter Bleibeperspektive zu fördern, ist eine schnelle und kompetente Vermittlung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt von großer Bedeutung. Zur Erfüllung dieser wichtigen Aufgabe hat das Land Rheinland-Pfalz das Projekt „Beschäftigungspilot“ initiiert und flächendeckend in Rheinland-Pfalz installiert. Unter Federführung der Agentur für Arbeit und dem Projektträger ProfeS Gesellschaft für ... mehr


Stadtbibliothek öffnet am 12. Mai 2016 später

09.05.2016


Am Donnerstag, 12. Mai 2016 öffnet die Stadtbibliothek wegen einer internen Veranstaltung erst um 14:00 Uhr.



Landauer Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas zur Vizepräsidentin der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen (INTHEGA) wiedergewählt

09.05.2016


Info 209
Im Rahmen der INTHEGA-Jahrestagung in Schweinfurt wurden am 3. Mai 2016 in der Mitgliederversammlung Teile des Präsidiums neu gewählt. So wurde neben Präsident Christian Kreppel (Stadt Schweinfurth), Vizepräsidentin Dorothee Starke (Stadt Bremerhaven) und Schriftführer Andreas Dobmeier (Villingen-Schwenningen) auch die Leiterin der städtischen Kulturabteilung in Landau, Sabine Haas als Vizepräsidentin wiedergewählt.
„Die INTHEGA setzt als Berufsverband für alle Veranstalter mit ... mehr


Antrittsbesuch in der Schwesterstadt Landau an der Isar - Oberbürgermeister Thomas Hirsch trifft den bayerischen Amtskollegen Erster Bürgermeister Dr. Helmut Steininger

09.05.2016


Wein aus der Pfalz und Bier aus Bayern: Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem Antrittsbesuch im bayerischen Landau an der Isar bei 1. Bürgermeister Dr. Helmut Steininger
Im Rahmen der Klausurtagung der CDU-Stadtratsfraktion in München, nutzte Oberbürgermeister Thomas Hirsch die räumliche Nähe und stattete Landaus Schwesterstadt an der Isar einen Antrittsbesuch als neuer Oberbürgermeister der Südpfalzmetropole ab.
Erster Bürgermeister Dr. Helmut Steininger empfing Amtskollege Thomas Hirsch im Rathaus der Stadt und tauschten sich über aktuelle Herausforderungen beider Städte aus. Dabei erklärte Steininger, dass ... mehr


Aktion »Mit demRad zur Arbeit 2015« Verwaltungsmitarbeiter gewinnen Preise

09.05.2016


Im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Hirsch (1.v.r.) übergaben Thomas Kerbeck, stellvertretender Bezirksgeschäftsführer der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland (2.v.r.) und Mario Cavalar (1.v.l.; AOK Landau), im Rahmen einer kleiner Feierstunde die Preise an
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club und die AOK-Gesundheitskasse organisieren jedes Jahr die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Im vergangenen Jahr fand die Aktion zwischen dem 1. Juni und dem 31. August 2015 statt. Ziel ist es so viele Menschen wie möglich zu motivieren, in der Sommerzeit das Auto gegen das Fahrrad zu tauschen und an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem ... mehr


Bürgermeister Ingenthron besucht Kinder- und Jugendfarm Landau: »Ingenthron: »Ich bin begeistert vom ehrenamtlichen Engagement!«

09.05.2016


Dagmar Flörchinger führt Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron über die Kinder- und Jugendfarm Landau
„Die Kinder- und Jugendfarm auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Nachbarschaft zum Sport- und Freizeitcampus hat sich prächtig entwickelt“, so Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron bei seinem Besuch der Kinder- und Jugendfarm. Die 1. Vorsitzende des Vereins, Dagmar Flörchinger führte Ingenthron über das Gelände. Kinder- und Jugendfarmen sind ein wertvoller Freiraum für Kinder und Jugendliche zum ... mehr


Verleihung der Landauer Stadtsporturkunden - 55 Sportlerinnen und Sportler geehrt - Ingenthron: »Ich bin stolz auf das Engagement und die Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler!«

04.05.2016


Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron (hinten mittig) mit den geehrten Sportlerinnen und Sportlern
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde nahm Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron in der Jugendstil-Festhalle die traditionsreiche Ehrung für das Sportjahr 2015 vor. Ingenthron begrüßte die 55 Sportlerinnen und Sportler im Namen der Stadt: „Ich bin stolz auf die sportliche Leistung und das Engagement unserer Landauer Sportlerinnen und Sportler und freue mich sehr, die Ehrungen so zahlreich verleihen ... mehr


Landesbeauftragter für die Belange behinderter Menschen vor Ort

03.05.2016


Um Barrieren in unserer Gesellschaft abzubauen, ist der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen, Matthias Rösch, im Land unterwegs. „Ich werde vor Ort präsent sein, um mich den Anliegen von und zugunsten der Menschen mit Behinderungen in Rheinland-Pfalz zu widmen. Deshalb führe ich Bürgerinnen- und Bürgersprechstunden in den Städten und Gemeinden des Landes zusammen mit den dort engagierten ... mehr