Hilfsnavigation

erfolgreich

Stadt Landau in der Pfalz, kreisfreie Stadt, Land Rheinland-Pfalz

Bevölkerungszahl  
Hauptwohnsitz Landau (Stand 01.12.2016)

46.580

Haupt- und Nebenwohnsitz (Stand 01.12.2016)

46.628

Bevölkerungszahl der Südpfalz 
(Landau, Landkreis Germesheim, Landkreis Südliche Weinstraße)

283.191

Fläche

8296 ha

davon Stadtwald (Stand 31.12.2015)

2.633 ha

davon Rebfläche (Stand 31.12.2015)

2.062,3 ha

Landau ist damit die größte weinbautreibende Gemeinde in Deutschland  

Daten des Arbeitsmarktes
Stadt Landau
Arbeitsagentur-
bezirk Landau
sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort (Stand 31.12.2015), davon

         21.628

140.819

Männer

10.188

74.264

Frauen

11.440

66.555

sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Wohnort (Stand 31.12.2015), davon

16.345

179.022

Männer

8.606

97.224

Frauen

7.739

81.798

Arbeitslosenquote im Arbeitsagenturbezirk Landau (Stand November 2016)

 

4,3 %

Arbeitslosenquote im Hauptagenturbezirk Landau (Stand November 2016)

 

5,2 %

Einpendler (Stand 30.6.2015)

 

14.331

Auspendler (Stand 30.6.2015)  

9.515

Entwicklung der Beschäftigung am Arbeitsort im Vgl. 2003 und 2015

 

 

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte 2003/2015

17.300 / 21.628

 

Veränderung zum Jahr 2003 in Prozent

+25,0%

 

 

 

Daten zur Wirtschaftskraft und -struktur:
* Quelle: Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz/IHK-Zahlenspiegel
 
Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigen 2013 *

57.734 €

Bruttoinlandsprodukt je Einwohner 2012 *

37.501 €

Einzelhandelsrelevante Daten:
Quelle: GfK GeoMarketing GmbH
 

Zentralitätskennziffer 2016
Quotient aus Einzelhandelskennziffer je Einwohner (exkl. Versandhandel),
multipliziert mit dem Faktor 100, und der einzelhandels-
relevanten Kaufkraftkennziffer je Einwohner
(inkl. Versandhandel). Eine Kennziffer von mehr als 100 sagt
aus, dass ein Kaufkraftzufluss stattfindet, d.h. es wird
mehr Umsatz im Einzelhandel getätigt, als die Einwohner im Einzelhandel zur Verfügung haben.

149,2

Kaufkraft 2016 in Euro je Einwohner 
für Konsumzwecke verfügbares Einkommen der Privathaushalte in Euro je Einwohner

22.474€

Kaufkraftkennziffer 2016
je Einwohner bezogen auf den Bundesdurchschnitt (Index=100)

102,7

Einzelhandelsrelevantes Kaufkraftpotenzial 2016
Summe in Mio. Euro

257,7 €

Einzelhandelsrelevante Kaufkraft 2016 in Promille 
Beitrag der Einwohner zur bundesweiten Kaufkraft für den Einzelhandel. Der Promillewert berechnet sich aus der Kaufkraft für den Einzelhandel im Verhältnis zur bundesweiten Kaufkraft für den Einzelhandel multipliziert mit 1.000.

0,563

Einzelhandelsrelevante Kaufkraft 2016 in Euro je Einwohner 
tatsächliche Kaufkraft im Einzelhandel in Euro je Einwohner

5.796 €

Einzelhandelsrelevante Kaufkraftkennziffer 2016 
je Einwohner bezogen auf den Bundesdurchschnitt (Index=100)

101,2

Einzelhandelsumsatz 2016
Umsatz der Einzelhändler in Mio. Euro

340,1 €

Einzelhandelsumsatz 2016 in Promille
Beitrag der Einzelhändler zum bundesweiten Einzelhandelsumsatz. Der Promillewert berechnet sich aus dem Einzelhandelsumsatz im Verhältnis zum bundesweiten Einzelhandelsumsatz multipliziert mit 1.000.

0,827

Umsatz 2016 in Euro je Einwohner 
tatsächlicher Umsatz im Einzelhandel in Euro je Einwohner

7.648 €

Umsatzkennziffer 2016
je Einwohner bezogen auf den Bundesdurchschnitt (Index=100)

151,0

   

Haushalt der Stadt Landau

Zum 1. Januar 2008 wurde die Haushaltssystematik auf die doppische Rechnungslegung umgestellt.

  vorl. Ergebnis 2014 Ansatz 2015 Ansatz 2016
Summe Ergebnishaushalt Erträge

111.651.660

124.517.011

125.590.716

Summe Ergebnishaushalt
Aufwendungen

108.864.414

139.251.864

140.524.262

Jahresüberschuss/-fehlbetrag

2.787.246

-14.734.853

-14.933.546

Gewerbesteueraufkommen

23.132.460

23.000.000

23.345.000

Gewerbesteuerumlage

4.008.018

3.977.300

4.037.105

Einkommensteueranteil

17.482.950

18.134.763

19.340.625

Investitionen und Investitionsfördermaßnahmen 17.643.697

15.605.921

13.393.335

Schuldentilgung

5.004.707

3.550.900

1.550.850

Realsteuerhebesätze 

  2014 2015 2016

Grundsteuer A in %

320

320

330

Grundsteuer B in %

430

430

440

Gewerbesteuer in %

399

399

  405

Realsteueraufbringungskraft

29.926.338

29.866.000

 30.347.000
Euro je Einwohner

665

651

 
Schlüsselzuweisungen

12.520.425

15.300.000

15.020.000
Euro je Einwohner

278

333

 
Verschuldung in Euro
ohne Eigenbetriebe

25.865.942

19.499.308 

22.680.088 
Euro je Einwohner

575

425