Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Schnupperseminar für (angehende) Existenzgründerinnen und -gründer

Die Wirtschaftsförderungen der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße bieten allen Existenzgründerinnen und -gründern sowie allen Interessierten erneut einen Schnupperkurs an. Das Seminar wird von zwei Unternehmensberatern und -coaches durchgeführt.

27.02.2018
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Rathaus, Sitzungszimmer 8
59.00 €
Wirtschaftsförderung Stadt Landau in der Pfalz, Telefon: 0 63 41/13 20 02, Fax 0 63 41/13 88 20 09, E-Mail: jasmin.seither@landau.de

Der Kurs richtet sich ausdrücklich auch an Frauen in oder nach der Babypause, die eine Existenzgründung als große Chance sehen, um eigenes Geld zu verdienen und dabei die Arbeitszeit flexibel selbst bestimmen zu können. Eine weitere große Zielgruppe sind Angestellte, die aus dem Angestelltenverhältnis aussteigen möchten.

Zu folgenden Themen verschafft das Seminar einen Einblick:
· Wie erstelle ich den perfekten Businessplan?
· Wie kann ich mich durch Alleinstellungsmerkmale von anderen Unternehmen am Markt unterscheiden?
· Marketing und Vertrieb
· Finanzielle Zuschüsse, z.B. Gründungszuschuss
· Grundzüge zu Steuern, Buchhaltung, Kalkulation
· Genehmigungen, Rechtsformen 

Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer/in beträgt 59 Euro (inkl. USt.). Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten umfangreiche, kostenlose Seminarunterlagen vom Veranstalter sowie ein Zertifikat.

Anmeldung und Infos: 

Wirtschaftsförderung Stadt Landau in der Pfalz
Telefon: 0 63 41/13 20 02, Fax 0 63 41/13 88 20 09
E-Mail: jasmin.seither@landau.de


Mittelstandsberatungs- und Betreuungsgesellschaft SÜW mbH
Telefon: 0 63 41/94 04 51, Fax 0 63 41/94 05 06
E-Mail: u.koenig@mbb-suew.de

WEIS & FRRAUNDORFER, Landau
Telefon: 0172/66 56 139
E-Mail: info@weis-fraundorfer.de
KfW-Berater, BAFA gelistet, Coaches

Kontakt

Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung
Leiter der Stabsstelle: Michael Niedermeier
Markstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1091
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Wenn Sie eine Veranstaltung in den Kalender eintragen möchten, wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung.

zurück nach oben drucken